LESUNGEN

Mittwoch, 10. November 2021, 19 Uhr

„FORTUNAS KLEIDER - Geschichten vom Glück“
mit Karin Kinast und Michelle Labonte (Saxofon)
Lesung im Rahmen von ,Rheinhessen liest'


Ort: Weingut der Stadt Alzey, Schlossgasse 14, 55232 Alzey
Eintritt: 5 Euro
Wegen der begrenzten Anzahl von Sitzplätzen ist eine Voranmeldung unumgänglich!

Anfragen/ Anmeldungen/ Reservierungen:
Geschäftsstelle der KVHS, Tel.: 06731/4086740 oder
Weingut der Stadt Alzey, Tel. 06731/8238, info@weingut-alzey.de
Veranstalter: Kreisverwaltung Alzey-Worms und KVHS Alzey-Worms

Zwischen „Glück haben“ und „Glücklichsein“ liegen tausend Facetten. Ausgehend von alltäglichen Episoden greift Karin Kinast Schattierungen des Glücks auf. Ob „Hans im Glück“, „Feng Shui“ oder „Madonna Mia“, gebettet in vertraute Landschaften und gekleidet in feingewebtes Sprachgewand bewegen sich ihre Geschichten fern jeder Idylle, immer nahe am Menschlichen. Scharfzüngig, hintergründig, berührend und unterhaltsam. Aus ihrem neuen Erzählband bringt sie eine Auswahl zu Gehör. Begleitetet wird sie von Michelle Labonte. Die begnadete Saxofonistin und begeisterte Instrumentalpädagogin ist eine international anerkannte Musikerin und Mitglied mehrerer Formationen.



Donnerstag, 28. Oktober 2021, 19 Uhr

„UNTER WASSER“
Lesung der Autorengruppe ,Landschreiber'


Ort: Hotel zum Ochsen, Schulstraße 7, 55599 Wonsheim.

Eintritt: 10 Euro

Anmeldung mit den Kontaktdaten notwendig:
per E-Mail über nurkurt@gmx.de,
über die Homepage www.kulturambeckenrand.de oder
per Telefon unter 0171-1752332.

Es gelten die Coronaregeln nach 3G.

Veranstalter: Kultur am Beckenrand

Auch wenn die nächste Lesung „Unter Wasser“ heißt – abgetaucht ist die rheinhessische Autorengruppe deshalb noch lange nicht. Wasser: Diese chemische Verbindung aus Wasserstoff und Sauerstoff bietet unendlich viel Raum für kreative Entfaltung. Was sich unter, über, am oder mit Wasser alles abspielen kann, darüber haben sich die Landschreiber in bewährter Weise Gedanken gemacht. Zu hören sind ihre meist neuen Geschichten in einem zum Kulturraum umgestalteten Hotelschwimmbad: KULTUR AM BECKENRAND.






Karin Kinast

Termine